Rückmeldungen von Persönlichkeiten, die ich in den letzten Jahren durch meine Beiträge unterstützen durfte

Heike Ekea Gleibs – Projektleitung Forum Leadership – Stiftung der Deutschen Wirtschaft

„In der Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung in Berlin begleitete Tobias Mrzyk das „6. Forum Leadership“ unter dem Motto „Bildet Banden!“. Durch seine rhythmischen Impulse entstand innerhalb dieser mehrtägigen Veranstaltung bei den 150 Führungskräften ein wertvoller, und vermutlich durch kaum eine andere Methode ersetzbarer, Effekt für die Gruppendynamik. Organisatoren und Teilnehmenden waren begeistert und im wahrsten Sinne mitgerissen.“

Helmut Sämann – Sachgebietsleiter Hessische Führungsakademie

„Als ich Tobias in Berlin als Trainer erleben durfte, war mir klar, dass ich diesen jungen Herren für unsere Veranstaltungsreihe „Lust auf Leitung“ gewinnen möchte. Nun darf ich schon auf 16 gemeinsame musikalische Einheiten mit Tobias zurückblicken. Ich bin nach wie vor begeistert von seiner unglaublichen Energie, seiner methodischen und musikalischen Vielfalt und der Gabe auch eine ernsthafte und anspruchsvolle Klientel für neuartige Prozesse zu begeistern. Das ganze Team freut sich bereits auf weitere gelungene Veranstaltungen im Jahr 2017.“

Jörg Eckstädt – Gesellschafter – Steuerbüro Ramona Jasko und Jörg Eckstädt GbR

„Ich vertraute mich als einer von ganz vielen unmusikalischen Teilnehmern in der Session auf dem Barcamp der DATEV eG Tobias Mrzyk an. Aus einem Gefühl heraus. Was ich erleben durfte, war ein einzigartiger Presencing – Augenblick. Alles viel mir bei Tobias Mrzyk leicht und klar vor die Füße. Aus Vertrauen wurde Selbstführung, aus Freiheit wurde Ganzheit, aus dem gemeinsamen Ziel wurde ein gemeinsamer Sinn. Die Ich-Stärke von Tobias Mrzyk bestand darin, nicht die Gruppe zu beherrschen, sondern das Fremde und eigene in der Gruppe zuzulassen. Kluge Führer schaffen es, dass die Menschen ihnen vertrauen. Weise Führer schaffen es, dass sich die Menschen selbst vertrauen. Tobias Mrzyk gehört für mich klar zu letzteren. Gut gemacht, lieber Tobias Mrzyk. Weiter so. Chapeau!“

Christian Kaiser – Leiter Change und Transition Management – DATEV eG

„Ob bei der mehrtägigen Veranstaltung mit über 100 unserer Kollegen in der Softwareentwicklung, dem Cajónbau mit einem Team von Führungskräften im Vertrieb oder dem Zusammenführen des Orchesters aus Führungskräften und deren Teams am mehrtägigen Bereichstag mit der emotionalen Drum-Show am Abend. Immer wieder ein nachhaltiges gemeinsames Klang- und Aktionserlebnis. Ich freue mich auch persönlich auf die weitere Zusammenarbeit mit Tobias bei unseren Change&Transition Aktivitäten in der nächsten Zeit!“

Christiane Hartig – Referentin Referat 31 Führungskräftefortbildung – Sächsisches Bildungsinstitut

Tobias Mrzyk bereicherte unsere Sommerakademie in außerordentlicher Weise: Ihm gelang es mit seinem Charme, Feingefühl und Humor schnellen Zugang zum Publikum zu finden und anfängliche Unsicherheiten beim gemeinsamen Musizieren abzubauen. Er stellte immer wieder spontane inhaltliche Bezüge zu den Vorrednern her. „Interkulturalität und Demokratie“  wurde durch die musikalischen Impulse greifbar und auf vielfältige Weise für alle 100 Beteiligten zu einem positiven Erlebnis. Wir danken Herrn Mrzyk von Herzen und empfehlen ihn uneingeschränkt an alle, die ein ganz besonderes Erlebnis erfahren möchten! Bleiben Sie gesund und so voller Energie damit noch viele Menschen in den Genuss Ihrer musikalisch-menschlich-professionellen Begleitung kommen.“

Martin Zirm – langjährige Führungskraft bei DATEV eG – Trainer und Coach

Bei der Kooperation mit Tobias als Trainer hat mich begeistert, dass seine musikalischen Module, neben der Aktivierung, fokussierend für den inhaltlichen Prozess der Gruppe wirken. Seine überaus angenehme, kompetente und wirkungsvolle Art den Hands-on-Prozess zu gestalten beschert den Teilnehmern, im Falle des Cajón-Baus, qualitativ hochwertige und  handfeste Ergebnisse, die auch später noch greifbar sind. Diese selbstgebauten Instrumente übertreffen durch die Aktivierung der emotionalen Dimension bei weitem die Wirkung anderer Give-Aways. Ich freue mich bereits jetzt auf die gemeinsame Realisierung weiterer Trainings, insbesondere für Gruppen, die schon sehr erfahren und damit der klassischen Methoden überdrüssig sind.“

Gerhard Förtsch – Geschäftsinnhaber und Gründer der Firma TeleSys Kommunikationstechnik GmbH

„Ein entscheidendes Element bei unserer betrieblichen Weiterbildung war der Drum Circle von Tobias Mrzyk. Selbst für mich als Musiker ist es außergewöhnlich, welche Energie und Emotionen dadurch freigesetzt werden. Die Mitarbeiter spüren sofort eine Gemeinsamkeit. Sie beginnen besser aufeinander zu hören! Ich kann nur jedem Unternehmen empfehlen diese Effekte mit dem Berufs- und Musikpädagogen Tobias Mrzyk zu besprechen und als Teambildungsmaßnahmen gezielt in Veranstaltungen einzubauen.“

Kerstin Hammerschmidt – Geschäftsführerin easylife Memmingen

Ein Teamevent mit sehr hohem Identifikationsfaktor; Ihre Liebe zum Detail hat uns absolut beeindruckt. Nicht zuletzt durch das sehr professionelle Lichtkonzept und die Dekoration in unseren Firmenfarben haben Sie die Location zu einem einzigartigen Erlebnisraum für unsere Mitarbeiter werden lassen. Vielen Dank ebenso, dass Sie uns bei der Auswahl der Räumlichkeiten und der Individualisierung unserer edlen Cajóns so hervorragend unterstützt haben. Ein voller Erfolg!“

Dr. Michael Küchle – Ärztlicher Direktor Wertachkliniken

„Gemeinschaft und ein tragendes Gemeinschaftsgefühl kann man nicht verordnen. Es entsteht durch gemeinsames Erleben. Besonders im gemeinsamen Spiel und dabei dem Erlebnis, dass man gemeinsam etwas schafft, was dem Einzelnen nicht gelingt. Ihr interaktiver Beitrag war so ein wertvoller Einstieg ins gemeinsame Erleben und Agieren.“

Prof. Dr. Thomas Rotthoff – MME Conference Chair of RIME 2017

„Tobias Mryzk hat mit seiner offenen, authentischen und begeisternden Art sehr zum Gelingen der internationalen Tagung beigetragen. Die musikalischen Elemente haben die Beziehungsebene der Teilnehmerinnen und Teilnehmer adressiert, welche bedeutsam für eine gelingende Inhaltsvermittlung und Vernetzung ist.“

Irene Weinberg – Leitung Akademie & Recruiting bei Lattemann und Geiger

„Wir möchten uns bei Ihnen, Herrn Mrzyk, für die stimmungsvolle Einlage auf unserem IHV RockCamp bedanken. Sie gingen sehr gut auf unsere individuellen und zielgruppenspezifischen Wünsche ein und verliehen unserer Mitarbeiterveranstaltung eine besondere Note, sodass der Tag noch lange bei allen Beteiligten in guter Erinnerung bleibt!“

Annika Taube – Inklusionsbeauftragte der Gemeinde Oberteuringen

Mit spielerischer Leichtigkeit und großer Sensibilität für das generationenübergreifende Publikum gelang es Tobias Mrzyk bei der Eröffnungsfeier mit seinem rhythmischen Impuls an seine Vorredner anzuschließen. Auf diese Weise ermöglichte er Bürgerinnen und Bürgern verschiedenen Alters und Hintergrunds, sich einzulassen und für einen wunderschönen Moment der Lebendigkeit mit ihren verschiedenen Rhythmen zusammenzufinden. Eine tolle Metapher für das, was Inklusion heißen kann.“

Sie sind von den Testimonials überzeugt, wissen aber noch nicht, ob Sie diesen jungen Herrn sympathisch finden sollen? Finden Sie es doch gleich in einem kurzen Telefonat heraus!

Tobias MrzykMarktplatz 1287700 MemmingenTelefon: 08331-99270 - Sieben DreiE-Mail:  info(at)music-meets-management.com

Kontakt aufnehmen